1. Herren beenden die Saison auf dem 5. Platz

am .

In der Bezirksklasse Nord 2 haben die 1. Herren des TTC Bad Camberg ihr letztes Saisonspiel beim TV "Frisch auf" Erbach (12.) mit 9:3 gewonnen. Die Punkte erzielten Daniel Krampe/Maurice Gebhard und Andreas Kremer/Miriam Wohlrab im Doppel sowie im Einzel Daniel Krampe, Maurice Gebhard, Andreas Kremer, Gregor Schneider (2), Miriam Wohlrab und Gianluca Herborn. Das 1. Herren-Team belegt in der Abschlusstabelle einen hervorragenden fünften Platz. Nach dem großen Mannschaftsumbruch zu Beginn der Spielzeit war das erklärte Saisonziel, sich erst einmal in der neuen Liga zu etablieren. Dies ist eindrücklich gelungen. Die Saisonbilanz: 22 Begegnungen, 25:19 Punkte, 148:133 Spiele, 11 Siege, 3 Unentschieden und 8 Niederlagen. Bester Punktesammler: Markus Lottermann mit einer Bilanz von 21:15 Siegen.

Vorletzter Spieltag: 1. Herren klettern auf Rang 5

am .

In der Bezirksklasse Nord 2 empfingen die 1. Herren (5.) den TTC Hintermeilingen (11.). Im Doppel punkteten zum Auftakt der Partie Markus Lottermann/Daniel Krampe und Gregor Schneider/Christian Stumm. In den anschließenden Einzeln holten Markus Lottermann, Daniel Krampe (2), Maurice Gebhard (2), Gregor Schneider und Andreas Kremer die weiteren Punkte zum ungefährdeten 9:3-Heimspielsieg. Zum Abschluss der Saison geht es in der kommenden Woche zum Tabellenletzten TV Erbach.

Spaß, Freude und volle Halle beim 2er-Familienturnier des TTC Bad Camberg!

am .

19 03 31 Familienturnier

26 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie einige Zuschauer haben sich jüngst zur 9. Auflage des beliebten „TTC 2er-Familienturniers“ in der Camberger Sporthalle eingefunden. Bei diesem Turnierformat treten Paare bestehend aus Eltern und ihren Kindern, Geschwistern oder mit anderen Verwandtschaftsverhältnissen gegeneinander an.

1. Herren verlieren ersatzgeschwächt mit 5:9 gegen den TTC Offheim III

am .

In der Bezirksklasse Nord 2 mussten sich die 1. Herren (6.) des TTC Bad Camberg in ihrem Heimspiel gegen den TTC Offheim III (4.) ersatzgeschwächt geschlagen geben. Im Doppel gelang nur dem Duo Markus Lottermann/Andreas Kremer ein Punkterfolg. Im Anschluss holten im Einzel Christian Stumm (2), Nagim Eichhorn und Andreas Kremer weitere Punkte. Am Ende reichte es aber nur zu einem 5:9 aus Sicht der TTCler.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok